Shell Gadus S2 V220 2 ist ein Schmierfett auf Basis von Lithium-12-Hydroxystearat mit einem relativ dicken, alterungsbeständigen Mineralöl. Spezielle Zusätze geben ihm erhöhte verschleißmindernde Eigenschaften.
Seine Korrosionsschutzwirkung mechanische Stabilität und Wasserbeständigkeit sind ausgezeichnet.
Die EP (- Extreme Pressure) - Eigenschaften liegen mit einer Timken-OK-Last von über 45 lbs weit über der von der Timken Roller Bearing Company erhobenen Forderung von mindestens 35 lbs für den Einsatz in Walzwerkslagern.
Durch seine Bleifreiheit trägt Shell Gadus S2 V220 2 dem erhöhten Umwelt- und Personenschutzgedanken Rechnung.

Anwendungsbereich:
- Hochbelastete Wälzlager
- Rollenlager mit erhöhter Bordreibung, wie zum Beispiel Kegelrollenlager
- Zylinderrollenlager unter Axialschub
- Wälz- und Gleitlager unter Stoßbelastung, zum Beispiel Brecherlager
- Radlager
- Schwere Gelenkwellen
- Gleitlagerungen unter hoher Flächenpressung
- Zentralsschmieranlagen mit langen Leitungen
- Shell Alvania EP (LF 2) kann für viele Betriebe als Mehrzweckfett dienen.
- Wenn ein noch weicheres EP-Fett verlangt wird, steht Shell Alvania EP (LF) 1 zur Verfügung.

Spezifikationen:

Shell Gadus S2 V220 2 ist von Timken gegen ihre Spezifikation Form 2891 für Walzwerkslager zugelassen und entspricht einem Schmierfett K-P2K -20 gemäß STAHL-EISEN-Betriebsblatt SEB 181 253.

Technische Angaben:
Fettbasis Lithium
Walkpenetration 265-295 bei 25°C worked 0,1mm
Basisölviskosität 200
mm²/s bei 40°C
Basisölviskosität mm²/s bei 100°C
Einsatztemperaturbereich -20 bis +120
°C
Tropfpunkt 184
°C mind.

 

verfügbar in:
Kartuschen (12x480g)
Einweggebinde 20kg
Einweggebinde 50kg
Trommel 180kg

Auszug unserer Lieferanten

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Weitere Informationen Ok