Eigenschaften:

-          Aushärtung durch Wärmezufuhr
-          Für strukturelle Verklebungen und Vergussanwendungen
-          Hochfeste Verbindungen auf vielen Oberflächen

Aushärtung:

Die Aushärtung erfolgt durch Wärmezufuhr z.Bsp. in einem Ofen oder auch mittels  Infrarot-Strahlern

1KEpoxiesAushaertung

Verfügbare Produkte:

-          Unterschiedliche Viskositäten von sehr gering bis hochviskos/thixotrop für Spaltfüllanwendungen
-          Produkte für Klebespalte bis 5mm
-          Verstärkte Produkte für hohe Schlagzähigkeit und Schälfestigkeit
-          Produkte für die Aushärtung bei geringeren Temperaturen bei sensiblen Bauteilen verfügbar
-          Verklebung von PBT und anderen schwierig zu verklebenden Bauteilen.
-          Thermisch leitende Produkte

Anwendungen / Anwendungsbereiche:

-          Metall, Kunststoffe, Verbundwerkstoffe
-          Wärmetauscher
-          Kühler
-          Werkzeugbau
-          Leuchtenbau
-          Elektronik

Verarbeitung:

Verarbeitung_von_1-K_Epoxies

Vorteile

  • Hohe Schälfestigkeit bietet mehr Designfreiheiten
  • Einfache Verarbeitung
  • Größere Auswahl an Werkstoffen
  • Schnelle Aushärtung steigert die Produktionsraten
  • Lösungsmittelfrei - erhöhte Arbeitssicherheit
  • Geringer Geruch - angenehmer zu verarbeiten

Auszug unserer Lieferanten

Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „OK“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Webseite besuchen zu können.
Weitere Informationen Ok